ANGEBOTE
erweiterte Suche »

Ronny Kokert

Vor allem ist Ronny Kokert als Bergründer von Shinergy® bekannt.

Seinen Weg zeichnen zahlreiche Erfolge und Barrieren aus, die Ronny nicht ohne seinen Kampfgeist, unbändigen Streben nach Freiheit und steten Glauben an seine Vision überwinden hätte können.

Shinergy® ist ein neues ganzheitliches Trainingskonzept, das dank seinem speziellen Aufbau optimale Erfolge garantiert. Kraft-, Ausdauer- und Beweglichkeitstraining formen den Körper, Meditation, Atem- und Energiearbeit schulen den Geist.

Shinergy [shin - japan. für Geist, Herz und Emotion] vereint die Zen-Philosophie asiatischer Kampfkünste mit den positiven Seiten westlicher Sportwissenschaft - eine Kombination, die Körper und Geist ideal für die Herausforderung des Alltags trainiert.

Die Shinergy-Prinzipien beruhen auf einem Urwissen, das in "Kriegs-Lehren" verschiedenster Kulturen auf der ganzen Welt in ähnlicher Form zur inneren und äußeren Vervollkommnung genutzt wurde. Shinergy® ist die konsequente Weiterentwicklung dieser Lehren unter Berücksichtigung moderner Gesellschaftsentwicklungen und Lebensumstände. Ziel ist der Zugang zu unserer ursprünglichen Energie, Vitalität, Intuition und inneren Kraft. 

botMessage_toctoc_comments_812

Motto

Rebel with a cause.

Biografie

Ronny Kokert wurde 1970 in Wien geboren und verbrachte seine Kindheit in Hohenau an der March. Der aufgeweckte Junge war schon damals kaum zu bremsen und die meiste Zeit über mit Spiel, Sport, oder Abenteuern in den nahen Auwäldern beschäftigt.

Krankheit als Wegweiser. Nach einer Knochenmarkserkrankung im Jahr 1984 und einem monatelangen Spitalsaufenthalt in absoluter Bettruhe wird Ronny Kokert als  13-Jähriger mit einem eingeschränkten Leben ohne jeglichen Sport konfrontiert.
 Von Ärzten und Umfeld gleichermaßen belächelt, verschreibt er sich der asiatischen Kampfkunst und deren Philosophie.

Werdegang

  • 1991 Studium der Sportwissenschaften an der Uni Wien und erarbeitet Trainingskonzepte nach neuesten sportwissenschaftlichen Erkenntnissen. Daneben beginnt die Arbeit an einer neuartigen Trainingsmethodik, die auf den Prinzipien des Zen-Buddhismus basiert. Diese Methodik wir später die Grundlage von Shinergy bilden.
  • 1992 wird Ronny Kokert erstmals österreichischer Staatsmeister im olympischen Taekwondo (insgesamt 5 Mal gewonnen)
  • Er beginnt zu unterrichten. In einem Fitnesscenter finden die ersten Kurse statt.
  • 1999 - Shinergy®. Ronny Kokert begründet mit Shinergy® eine neue Kampfkunst.Shinergy® [Shin japan. für Geist, Herz und Emotion] verbindet die Zen-Philosophie asiatischer Kampfkunst mit modernsten Methoden der westlichen Sportwissenschaft – eine Kombination, die Körper und Geist ideal für die Herausforderungen des Alltags wappnet.
  • 2004 - Shinergy® wird zum Pflichtfach an der Sportuniversität.Seitdem wird die Shinergy®-Methodik als Pflichtfach im Studium der Sportwissenschaft und Leibeserziehung gelehrt.

Kontakt

Ronny Kokert
A- Wien
Österreich Ost

ronny.kokert@shinergy.com
www.shinergy.com/

Es sind aktuell leider keine passenden Angebote vorhanden.
rotate